EMMA6

EMMA6, diese Band aus zwei Brüdern und ihrem Schulkumpel. Seit nunmehr vierzehn Jahren machen sie zusammen Musik, ziehen ihr Ding durch.
Jetzt hat das Indierock-Trio aus Heinsberg klammheimlich vier neue Songs aufgenommen und sich dabei bewusst limitiert. Sie klingen abgespeckt, mehr nach Akustikgitarre und doch erkennt man den unverwechselbaren Sound. Die klugen, ehrlichen Texte rücken noch mehr in den Fokus. Sie nehmen einen mit, lassen einen gemeinsam aussteigen und feinsinnig beobachten, wie der Rest der Welt vorbeizieht. Wie per Anhalter auf einem Rastplatz bei ... Sonnenuntergang.
Nach drei Alben möchte die Band in kleineren Sinneinheiten fühlen und denken. EPs statt Alben, Momentaufnahmen statt Mammutprojekte, und doch hängt alles irgendwie zusammen. So gibt es passend zur ersten EP „Möglichkeiten“ auch noch eine Video-Tetralogie.


Mehr Infos findet ihr auf der
Facebookseite

Kontakt: Robert Grosse

Dummy