Frank Goosen

Sechs silberne Saiten

Wenn der Weihnachtsmann in den Pott kommt ...

... kann keiner besser davon erzählen als Frank Goosen. In seiner unnachahmlichen Weihnachtsgeschichte spielt der Nikolaus Gitarre und macht aus traurigen Einzelgängern eine glückliche Familie.

Holger ist nicht mehr ganz jung, aber er braucht als abgebrochener Student das Geld noch immer. Deshalb verdingt er sich, angetan mit rotem Wams, Perücke und Bart, im Supermarkt als Weihnachtsmann. Nach Dienstschluss am 24. Dezember trifft er auf einen Kollegen, bei dem erstaunlicherweise der Zupftest ergibt: Bart und Haartracht sind echt. Und der Typ spielt auf seiner mit sechs silbernen Saiten ... bespannten Gitarre hinreißende Country-Songs, eine echte Alternative zu Wham und Bono. Als dann an diesem öden, schneegrieseligen Nachmittag des Heiligen Abends endgültig alles in Holgers Leben schiefzulaufen droht, scheint jemand im Hintergrund die Fäden zu ziehen und alles zum Guten zu wenden ...
Sollte es IHN wirklich geben?

Ungekürzte Autorenlesung mit Musik: Frank Goosen erstmals als Sänger.

Buchausgabe bei Eichborn, 96 Seiten mit Illustrationen von Peter Schössow.
ISBN 3-8218-4963-0, 12 Euro / SFR 19,80.

  • Format: 1 CD
  • Spieldauer: 1 Std. 11 Min.
  • Erschienen am : 01.10.2006
  • Preis: 9,99 € (UVP)
  • Label: tacheles!
  • Katalog-Nr: RD2633280
  • ISBN: 3-938781-31-9
  • EAN: 4015698699227
Weitere Produkte von Frank Goosen
Förster, mein Förster
Raketenmänner
Sommerfest
Woanders is auch Weihnachten
Radio Heimat. Geschichten von zuhause
Echtes Leder
So viel Zeit
A40 - Geschichten von hier
Pink Moon
Mein Ich und sein Leben
Pokorny lacht
Der Blauwal im Kirschgarten