Sprecherin Autorin

Karen Duve

Karen Duve, 1961 in Hamburg geboren, lebt in der Märkischen Schweiz. Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Ihre Romane "Regenroman" (1999), "Dies ist kein Liebeslied" (2005), "Die entführte Prinzessin" (2005) und "Taxi" (2008) waren Bestseller und sind in 14 Sprachen übersetzt. 2011 erschien ihr Selbstversuch "Anständig essen", 2014 ihre Streitschrift "Warum die Sache schiefgeht", beide als Autorinnenlesung auch bei tacheles!. Die Verfilmung ihres Romans "Taxi" kam 2015 in die Kinos. Zuletzt sorgte sie mit ihrem Roman "Macht" für Aufruhr.



Dummy
© Helmut Postel